Sanierungen in Neuber-Schule

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Reichenbach.

Die Sanierung der Friederike-Caroline-Neuber-Grundschule in Reichenbach geht in die nächste Runde. Der Stadtrat hat auf seiner jüngsten Sitzung Bodenbelags- und Elektroarbeiten vergeben. Um den Fußboden kümmert sich eine Firma aus Plauen, die für rund 65.000 Euro den Zuschlag bekommen hat. Der Auftrag war offenbar heiß begeht - zwölf Betriebe hatten ein Angebot eingereicht. Bei den Elektroarbeiten sieht das schon anders aus. Dafür hatten nur zwei Firmen ihren Hut in den Ring geworden. Die Nase vorn hatte am Ende ein Betrieb aus Mohlsdorf-Teichwolframsdorf (Thüringen) mit einem Betrag von zirka 300.000 Euro. Die Arbeiten laufen mittlerweile. (nie)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.