Sperrung - Bauarbeiten an Ratshof-Toilette

Reichenbach.

Die öffentliche Toilette im Innenhof des Reichenbacher Rathauses wird am Montag umgebaut, so Rathaus-Pressesprecherin Heike Keßler. Betroffen ist das Herrenabteil, das kommende Woche zu bleibt. Der Vorraum und die Damentoilette bleiben geöffnet. Die Spülkästen sowie die Wand-Hänge-WC werden ausgetauscht. Neu eingebaut werden Edelstahlanlagen. Trockenbau- und Fliesenlegearbeiten sind nötig. Die Herrentoilette war häufig besucht und sei abgenutzt. Vandalismus kam hinzu. Die Kosten: 5000 Euro. (lk)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...