Stadträte sprechen über Digitalisierung

Lengenfeld.

Die Lengenfelder Stadträte wollen am heutigen Montag in ihrer 19 Uhr beginnenden Sitzung das Medienbildungskonzept, bei dem es um die Digitalisierung der Grund- und Oberschule geht, der Öffentlichkeit vorstellen. Außerdem ist geplant, eine Satzung über die Erhebung von Kosten für Brandverhütungsschauen zu beschließen. Die Vergabe von Planungsleistungen für das Wohngebiet in Irfersgrün an der Hauptmannsgrüner Straße steht ebenfalls auf der Tagesordnung. Die Sitzung findet im Ratssaal, Eingang Weststraße statt. (sia)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.