Talente können sich ausprobieren

Plauener Bühne öffnet im Januar ihre Tür

Plauen.

Unter dem Titel "Open mic Night" steht spiel- und sangesfreudigen Menschen am Donnerstag, 16. Januar die Kleine Bühne des Plauener Vogtland-Theaters offen. Wer sich also schon immer mal vor einem neugierigen Publikum nach Herzenslust ausprobieren und im Rampenlicht stehen wollte, ist eingeladen, sich auf der Theaterbühne zu präsentieren. Ganz egal, ob Gesang, selbstverfasster Text, Tanz, A-cappella-Song, Poetry Slam, ein Zaubertrick, ein Instrumentalstück oder einfach nur ein Witz - der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt, kündigen die Theaterleute zu diesem ungewöhnlichen Veranstaltungsformat an.

Los geht es um 21 Uhr. Freie Plätze sind derzeit noch vorhanden, Anmeldungen deshalb möglich, informierte am Donnerstag das Theater Plauen-Zwickau. Die letzten beiden Auflagen der "Open mic Night" waren ein voller Erfolg. Maxi Ratzkowski wird auch am 16. Januar wieder charmant durch den Abend führen. Die Ausstattung der Bühne übernimmt nun Simona Frismantaite Jahn. (bju)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...