Technischer Ausschuss - Zuschüsse für Kleinunternehmen

Reichenbach.

Der städtische Technische Ausschuss in Reichenbach wird in der Sitzung am 20. August, 19 Uhr, im Ratssaal über die Vergabe von Zuschüssen für Vorhaben von Kleinunternehmen beschließen. Es geht um einen Gesamtzuschuss von etwa 42.000 Euro. Fünf Anträge von Geschäftsleuten liegen vor. Beispielsweise will das Unternehmen Arbeitsschutz Robert Dietel seine Büroräume entsprechend der Arbeitsrichtlinien umgestalten. Das könnte mit 22.000 Euro gefördert werden, so die Beschlussvorlage. Ein weiterer Antrag kam vom Restaurant Museumskeller. Dort sollen unter anderem ein neuer Küchenfußboden und Küchengeräte her. Ein neuer Ausbildungsplatz ist geplant. Ein Zuschuss von 12.500 Euro könnte gezahlt werden. (lk)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...