Trafobauer erhöhen mit zweitem Warnstreik Druck

Der Tarifkonflikt bei SBG Neumark spitzt sich weiter zu. Ausgeweitete Streiks sind genauso möglich wie eine Einigung in der fünften Verhandlungsrunde.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...