Unfall: Auto überschlägt sich

Schwere Verletzungen erlitten hat ein 86-Jähriger bei einem Unfall am Mittwoch gegen 21 Uhr in Schönbrunn, so die Polizei. Der Mann war mit seinem Chevrolet auf der Hauptstraße in Richtung Lengenfeld unterwegs. Aufgrund eines Fahrfehlers kam er in einer Kurve von der Straße ab und überschlug sich. Das Auto blieb im Seitengraben stehen. Der Mann musste in ein Klinikum gebracht werden. Der Sachschaden: etwa 7000 Euro. Der 86-Jährige wurde zuvor beim Polizeirevier in Werdau als vermisst gemeldet und war bereits durch unkontrollierte Fahrweise aufgefallen, so die Polizei. (darö)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.