Wieder Stadtführung durch Mylau

Mylau.

Aufgrund des starken Publikumsinteresses führt Regina Möller vom Fremdenverkehrsverein "Nördliches Vogtland" am Samstag, 10. Oktober erneut Neugierige durch Mylau. Treffpunkt ist 14 Uhr am ehemaligen Bahnhof Mylau, am heutigen Blumen-Café, wurde angekündigt. Es hatte bereits am 19. September eine solche Führung durch Mylau gegeben, die ein voller Erfolg war, so Möller. Mehr Gäste wollten teilnehmen, konnten es aber nicht, da gleichzeitig ein Rundgang um die Göltzschtalbrücke mit Bürgermeistern und Projektverantwortlichen stattfand. Aus diesem Grund werde die Stadtführung "Kultur- und Industriestadt Mylau um 1900" wiederholt. Es werde eine Entdeckertour - auch für Kenner des Ortes, so die Stadtführerin. (lk)

Der Teilnehmerbeitrag: 2 Euro (ab 10 Jahre). Die Führung dauert etwa zweieinhalb Stunden. Anmeldung: unter Telefon 03765 69395 oder E-Mail: regina.moeller@web.de.

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.