Bei Linamar wird Betriebsrat gewählt

Crimmitschau.

Bei Linamar Powertrain in Crimmitschau werden erstmals Betriebsratswahlen vorbereitet. Drei Beschäftigte des Unternehmens und zwei Vertreter der IGMetall informierten die Geschäftsführung am Montag. "Wir respektieren dies und erwarten eine konstruktive Zusammenarbeit mit dem noch zu gründenden Betriebsrat, vor allem vor dem Hintergrund der anstehenden Herausforderungen in unserer Branche", teilt Linamar-Generalmanager Mirko Karlovsky mit. Bei Linamar stellen 730 Mitarbeiter Motorkomponenten für die Automobilindustrie her. (hof)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.