Drei Fahrzeuge in Kollision verwickelt

Wildenfels.

Eine leicht verletzte Person und 12.000 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich in Wildenfels ereignet hat. Laut Polizei befuhr eine 26-Jährige mit ihrem Seat die Gewerbestraße in Richtung Arno-Schmidt-Straße. An der Einmündung zum Autohof Härtensdorf fuhr sie auf einen verkehrsbedingt haltenden Pkw Renault auf. Dieser wurde durch den Anstoß auf den davor haltenden Chevrolet geschoben, welcher an der Einmündung nach links abbiegen wollte. Die Beifahrerin des Renaults leicht verletzt und ambulant behandelt. (ja)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.