Gewerbegebiet wächst weiter: Im August soll neue Halle stehen

Mit Rhenus Automotive siedelt sich die siebente Firma in Meerane an. Zwei Baufelder sind noch frei. Zu den Interessenten hüllt sich der Projektentwickler Metawerk aber weiter in Schweigen.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Standard

Unsere Empfehlung zum Kennenlernen

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Premium


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 18,00 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Sie sind bereits registriert? 

1Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 2
    0
    Hanneswbg
    17.12.2019

    Es ist ein Geländefraß ohne gleichen, einige (wenige) Arbeitsplätze bringt´s vielleicht und die Gewerbegebiete werfen auch Steuern ab, das rechtfertigt eben beinahe alles. Ich beobachte das seit Jahren in Bayern, dort hat man das zumindest schon erkannt, macht aber auch lustig weiter so. Wundert euch also nicht, wenn es nächsten Sommer noch wärmer wird und bei Unwettern noch mehr Wasser noch schneller da ist.