Herzinfarkte - Mann tot auf offener Straße gefunden

Reinsdorf.

Ein 60 Jahre alter Mann, der in Reinsdorf nahe dem Rathaus tot auf der Straße gefunden wurde, ist an mehreren Herzinfarkten gestorben. Das habe die Obduktion ergeben, teilte die Polizeidirektion Zwickau mit. Der Mann war bereits am Mittwoch vergangener Woche um 20.10 Uhr von Passanten gefunden worden. Bekannt geworden ist das aber erst sechs Tage später. Laut Polizeisprecher Christian Schünemann hat die Polizei den Fall nicht veröffentlicht, weil ihn die Pressestelle im Lagebericht der Kollegen übersehen habe. "Das ist an mir vorbeigegangen", sagte Schünemann der "Freien Presse". (ael)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...