Klicks für Förderschüler

Dr.-Päßler-Schule hofft auf Hilfe bei Abstimmung

MeErane.

Helga Päßler, nach deren verstorbenem Mann die Schule für geistig Behinderte in Meerane benannt ist, bittet um Hilfe: Noch bis 14. September können Nutzer im Internet beim Penny-Förderkorb für die Einrichtungen abstimmen. "Bis vor Kurzem lagen wir auf dem ersten Platz, jetzt haben wir 1000 Klicks Rückstand", sagt Helga Päßler, die zurzeit sogar auf der Straße Menschen zum Abstimmen auffordert. Für den ersten Platz rechnet sie mit 3000 Euro, die für Ausflüge oder Spielgeräte eingesetzt werden sollen. (ael)www.penny.de/foerderkorb

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...