Planitzbach erhält neue Brücke

Zwickau.

Im Zugangsbereich des Strandbades Planitz wird am Montag mit dem Ersatzneubau der Brücke über den Planitzbach begonnen. Das sagte Heike Reinke von der Pressestelle der Stadt am Mittwoch. Nicht nur der schlechte bauliche Gesamtzustand, auch der zu geringe Abflussquerschnitt des Bestandsbauwerkes mache diese Baumaßnahme erforderlich. Für Planung und Bau hat die Stadt Zwickau Leistungen in Höhe von 110.000 Euro vergeben. Während der Bauarbeiten bleiben die Spazierwege um den Geleitsteich nutzbar. Oberhalb der Baustelle wird ein Provisorium für Fußgänger errichtet, sagte Reinke. Es ist geplant, die Baumaßnahmen bis Ende Juni abzuschließen. (ja)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.