Unfall - Zwei Personen schwer verletzt

Oberwiera.

Zwei Personen sind bei einem Zusammenstoß am Mittwochabend auf der S 251 bei Oberwiera schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wollte ein 60-Jähriger mit seinem Audi auf die B 180 abbiegen. Dabei stieß er ungebremst gegen den Suzuki einer 48-Jährigen. Danach wurden beide Fahrzeuge auf ein Feld geschleudert. Beide Fahrer kamen schwer verletzt in Krankenhäuser. Am Audi R 8, einem Sportwagen, entstand mit 169.000 Euro Totalschaden. Die Bundesstraße war über zwei Stunden voll gesperrt. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Oberwiera waren ebenfalls vor Ort. (dog)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...