Warteschleife

Kritzeln Sie! Oder malen Sie einen Kreis auf ein Blatt Papier! Oder schreiben Sie Ihren Namen rückwärts! Folgen Sie den Tipps gegen Langeweile und schlechte Laune, während Sie in der Telefon-Warteschleife einer Behörde in den Altbundesländern hängen! Und denken Sie sich bloß nichts dabei, auch wenn wiederholt die Ansage einer weiblichen Stimme kommt. Sie hoffe, sagt die Dame, dass bald ein Kollege Zeit hat für Ihr Anliegen. Sollte das tatsächlich nicht der Fall sein, dann befolgen Sie doch einfach einen weiteren Ratschlag aus der Warteschleifen-Ansage: Gehen Sie eine Runde spazieren! (sasch)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...