XXL-Kreuzung soll umgebaut werden

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Gleich fünf verschiedene Straßen treffen unweit des Weberbrunnens in Meerane aufeinander. Hier wird die Chemnitzer Straße von Straße des Friedens, Hospitalstraße, An der Steilen Wand und Böhmerstraße gekreuzt. Pläne für eine Umgestaltung des Bereichs sollen am heutigen Dienstag zur Sitzung des Stadtrates der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Mit dem Thema beschäftigte sich der Technische Ausschuss schon seit Oktober 2020. Zwei Gestaltungsvarianten befinden sich in der Endauswahl. Nun soll ein Grundsatzbeschluss unter der Überschrift "Umbau der Plätze Chemnitzer Straße" gefasst werden. Die Beratung beginnt 18.30 Uhr im Werner-Bochmann-Saal der Stadthalle. Weitere Themen: Der Stadtrat legt Termine für die verkaufsoffenen Sonntage fest und befasst sich mit der Hundesteuersatzung. (hof )

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.