Autobahn 4 - Mann sitzt auf der Mittelleitplanke

Meerane.

Polizisten haben am Samstagabend einen 22-Jährigen von der Autobahn 4 bei Meerane geholt. Wie die Polizeidirektion Zwickau mitteilte, gingen gegen 20 Uhr mehrere Notrufe ein. Die Anrufer meldeten, dass eine Person mit nacktem Oberkörper auf der Mittelleitplanke der Autobahn 4 in Richtung Erfurt sitzt. Bei ihrem Eintreffen entdeckten die Beamten den 22-Jährigen in Höhe der Baustelle. Sie konnten ihn unverletzt von der Autobahn führen. Der gefährliche Ausflug war laut Polizeidirektion auf Drogenkonsum zurückzuführen. Der Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht. (dha)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...