Seit 30 Jahren für Frauen und Kinder da

So leckere Eierkuchen wie auf dem Bild gibt es nicht jeden Tag in der Kinderhilfe Lichtenstein. Zwar kocht, brät oder backt Katharina Wienhold (Bild) vieles auf Wunsch der Kinder. Doch jede Woche Süßes, das wäre dann doch etwas zu viel des Guten. Seit 30 Jahren arbeitet die heute 76-Jährige ehrenamtlich für das Frauenzentrum, das sich die Räume mit der Kinderhilfe am Lichtensteiner Altmarkt teilt. In der Küche steht Katharina Wienhold immer am Donnerstag. Beim Speiseplan für die Kinder ist neben Abwechslung auch gesunde Ernährung gefragt. Aber vor allem muss es natürlich ordentlich schmecken. Dafür sorgen neben Katharina Wienholds Kochkünsten vor allem die Wünsche der Kinder. So standen zum Beispiel vergangene Woche Makkaroni mit Käse auf dem Speiseplan. Und auf so nahrhafte Kost dürfen dann auch mal Eierkuchen folgen. (akli )

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.