Beethoven erklingt im Schumannhaus

Zwickau.

Zu zwei Konzerten zur Sonderausstellung "Die Schumanns und die Technik" wird Sebastian Fuß, Stipendiat der Elfrun-Gabriel-Stiftung, am Sonntag, 30. August 2020 im Saal des Robert-Schumann-Hauses am Hauptmarkt 5 auftreten: um 15 und um 17 Uhr wird er drei Klassiker des Klavierrepertoires aus der Feder von Robert Schumann und Ludwig van Beethoven zu Gehör bringen. Eintrittskarten sind für 5 Euro, ermäßigt für 3 Euro ausschließlich an der Museumskasse erhältlich. Eine Tageskasse gibt es nicht. (ael)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.