Betagte Dreschmaschine kommt morgen zum Einsatz

Die Traktoren- und Oldtimerfreunde sowie der Ortschaftsrat aus Fraureuth sind morgen zum inzwischen siebenten Mal die Gastgeber eines Treffens historischer Fahrzeuge. Erwartet werden hinter dem Herrenhaus am Fabrikgelände ab 10 Uhr neben Traktoren und Lastkraftwagen auch zwei- und vierrädrige Straßenfahrzeuge. "Wir hoffen auf schönes Wetter und eine Teilnehmerzahl ähnlich wie im vergangenen Jahr, als mehr als 130 Fahrzeuge da waren", sagte Ortsvorsteher Hans-Dieter Jakob, dessen Mitstreiter um den Wahlvogtländer Matthias Vollstädt (Mitte) gestern Nachmittag schon einmal die betagte Dreschmaschine aus der Scheune holten. Die Maschine wird morgen wieder mehrmals in Aktion zu erleben sein, erstmals mit einer eigenen Strohpresse. (tmp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...