Bürgermeister ist weiter erreichbar

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Oberwiera.

Trotz der hohen Inzidenzwerte im Landkreis Zwickau bleiben die Türen der Gemeindeverwaltung in Oberwiera für Bürger geöffnet. Über die Entscheidung hat Bürgermeister Holger Quellmalz (parteilos) zur jüngsten Sitzung des Gemeinderates informiert. Er hält an seiner Sprechzeit fest, die jeden Dienstag zwischen 15 und 18 Uhr im Gemeindezentrum stattfindet. "Der direkte Bürgerkontakt ist für uns von großer Bedeutung", sagte der Bürgermeister. Voraussetzungen wären unter anderem ein Mund-Nasen-Schutz und die Händedesinfektion. In vielen umliegenden Rathäusern wird aktuell aufgrund der Corona-Pandemie auf Sprechstunden der Stadt- und Gemeindechefs verzichtet. (hof)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.