Dahlien weichen Eigenheimen

Ein seit mehr als vier Jahren geplantes Bauvorhaben wird jetzt Realität. Auf einem Grundstück an der Werdauer Straße in Fraureuth, auf dem in der Vergangenheit Dahlien blühten, entstehen fünf Eigenheime. Matthias Müller vom gleichnamigen Steinpleiser Bauunternehmen hat für den neuen Standort am Montag die Ziegelsteine abgeladen. Für die ersten beiden Häuser, die über eine Wohnfläche von jeweils rund 120 Quadratmeter verfügen werden, sind bereits die Grundmauern zu sehen. Zusätzlich zu den Gebäuden entsteht auch eine neue Straße. Deren Name: Dahlienweg. Errichtet werden die Eigenheime von der Werdauer Firma Passero. Das Unternehmen ist auch in Werdau aktiv und plant im Wohngebiet Sorge den Bau von vier Eigenheimen. Auch dafür haben die Arbeiten bereits begonnen. (umü)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.