Etliche Schaufenster in der City zerstört

Werdau.

Unbekannte haben am Freitagabend vier Schaufensterscheiben sowie zwei Scheiben von Hauseingangstüren an der Zwickauer Straße in Werdau eingeschlagen. Die Täter richteten Schaden in Höhe von 4200 Euro an. Weiterhin wurde an einem Skoda, der in der Nacht von Freitag zu Samstagmorgen auf der Zwickauer Straße parkte, eine Seitenscheibe eingeschlagen. Hier wurde ein Schaden von 1000 Euro verursacht. An der Königswalder Straße in Werdau wurde dann am Samstagmorgen eine eingeschlagene Türscheibe am Gebäude des Landratsamtes festgestellt. Der Sachschaden beträgt 1000 Euro. Die genaue Tatzeit liegt zwischen Freitag, 20 Uhr, und Samstagmorgen, 2.35 Uhr. Die Polizei sucht Zeugen zu diesen Sachbeschädigungen. (rdl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...