Frühjahrsputz im Werdauer Stadtpark

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Werdau.

Die Mitglieder vom Verein Vielfalt in Werdau planen am Samstag einen Frühjahrsputz im Stadtpark und suchen dafür noch Unterstützer. Treffpunkt soll um 9.30 Uhr im Bereich des Permagartens sein, den die Vereinsmitglieder bereits vor ein paar Jahren angelegt haben. Erste Erfolge aus dem Vorjahr sind schon jetzt für die Besucher des Parkes sichtbar. "Wir haben im Herbst rund 4000 Zwiebeln in die Erde gebracht. Jetzt blühen die ersten Krokusse in den schönsten Farben", sagt Steffen Gruna vom Verein. Der Frühjahrsputz am Samstag findet unter Einhaltung der Coronabestimmungen statt. "Platz im Park ist genug, sodass auch die Abstandsregelungen eingehalten werden können", sagt Gruna. (umü)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.