Gebetswoche im Internet zu erleben

Crimmitschau.

Die noch bis zum 17. Januar laufende Allianz-Gebetswoche muss aufgrund der Situation in den eigenen vier Wänden der Christen stattfinden. Darüber informierte jetzt Ralf Gotter, Vorsitzender vom Christlichen Verein Junger Menschen Crimmitschau. In Crimmitschau endet die digitale Veranstaltungsreihe mit dem Abschlussgottesdienst am 17. Januar, der vom Jugendnetzwerk Cri-Net ausgestaltet wird. Die Veranstaltungen können über die Internetplattform Youtube und am Telefon miterlebt werden. (stsu)www.cvjm-crimmitschau.de

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.