Im Kurs gibt es Tipps zu den Sensen

Neukirchen.

Tipps zum Dengeln der Sensen gibt es bei einem Praxisseminar. Dazu lädt der Landschaftspflegeverband Westsachsen am 12.September in die Gräfenmühle nach Neukirchen ein. Sensenlehrer Mario Knoll wird in der Zeit zwischen 9 und 14Uhr über das Dengeln, Einstellen und Reparieren der landwirtschaftlichen Geräte informieren. Teilnehmer können auch ihre eigenen Sensen mitbringen, informieren die Organisatoren. Am Lehrgang können sich maximal zehn Personen beteiligen. Die Seminarkosten, inklusive Mittagessen und Getränke, betragen 35 Euro pro Teilnehmer. Eine verbindliche Voranmeldung ist nötig. (hof)info@lpv-westsachsen.de

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.