Künstlertreff - Die "Blaue Stunde" im Zwischengebirge

Wildenfels.

Ein Pleinair vereint vom heutigen Freitag bis zum Sonntag Künstler aus dem Kulturraum Vogtland-Zwickau auf und rund um Schloss Wildenfels. In diesem Jahr widmen sie sich dem Thema "Blaue Stunde". Während der Dämmerung, kurz vor Sonnenauf- oder -untergang, ist das Wildenfelser Zwischengebirge in ein besonderes Licht getaucht. Diese Übergangszeit symbolisiert Wandel und Neuanfang. Am Samstagabend geben die Pleinair-Teilnehmer den Besuchern Im offenen Treff des Mehrgenerationenhauses, Schlossstraße 4, erste Einblicke in ihr Schaffen. (vim)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...