Lehrerparkplatz erhält Frischekur

Neukirchen.

Zwei weitere Bauprojekte am Landschulzentrum in Neukirchen sollen in Angriff genommen werden. Zur Sitzung des Gemeinderates am Mittwoch stehen die Auftragsvergaben für die Beschaffung einer Einbruchmeldeanlage und für die Erneuerung des Lehrerparkplatzes auf der Tagesordnung. Im Landschulzentrum befinden sich die staatliche Grundschule und die private Oberschule. Die Rechnungen für die beiden Bauvorhaben wird ein neuer Kämmerer überweisen: Wenn die Gemeinderäte zustimmen, übernimmt Tommy Krämer die Aufgabe des Fachbediensteten für Finanzwesen. Er soll die Aufgabe von Ute Schubert übernehmen, die sich auf eigenen Wunsch aus der Gemeindeverwaltung verabschiedet. (hof)

Sitzung des Gemeinderates am Mittwoch, ab 19 Uhr, in der Speiseeinrichtung Lochmann an der Pestalozzistraße 13 in Neukirchen.

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.