Männer studieren Volkslieder ein

Langenbernsdorf.

23 Männer, unter anderem aus Crimmitschau und Gera, haben sich bisher für das Chorprojekt angemeldet, das am Wochenende in Langenbernsdorf stattfindet. Alle Männer, die Lust am Singen haben, sind eingeladen, sagte Liedermeister Michael Pauser vom gastgebenden Gesangverein zu Langenbernsdorf. An beiden Tagen studieren die Sänger ein Programm mit klassischen Chorliedern ein. Innerhalb des Herbstsingens am Sonntag, 14 Uhr, wird das Ergebnis der Proben dann vor Publikum gezeigt. Anmeldungen für das Projektwochenende sind noch bis Mittwoch möglich. (rdl) 6730269

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...