Morgenstimmung über der Koberbachtalsperre

Mit einer Eisdecke kann die Koberbachtalsperre in Langenhessen bisher zwar nicht aufwarten, dafür aber mit vielen schönen Himmelansichten, vorausgesetzt, man ist Frühaufsteher. Dieses Foto gelang Reinhard Wolf aus Crimmitschau am Sonntagmorgen, als die Sonne über dem Landschaftsschutzgebiet aufging und die Idylle in ein ganz eigenes Licht tauchte. In wenigen Monaten herrscht an der Talsperre dann wieder Betrieb auf dem Campingplatz und im Strandbereich. Auch ein Fest soll es wieder an der Kober geben. (rdl)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...