Neptun kommt zum Badfest

Viele Vereine unterstützen Veranstaltung am Samstag

Mannichswalde.

Im Freizeit- und Erlebnisbad des Crimmitschauer Ortsteils Mannichswalde wird am Samstag ein Badfest gefeiert. Die Besucher dürfen sich auf ein abwechslungsreiches Programm freuen. Dazu gehören Kinderschminken und Schatzsuche. Zudem sollen Trampolin und Hüpfburg aufgebaut werden. Die Organisatoren kündigen auch den Besuch des Wassergottes Neptun an. Nach Einbruch der Dunkelheit gibt es eine Lasershow.

Das Badfest beginnt 14 Uhr. Besucher dürfen bis 21 Uhr ins kühle Nass. Die Veranstaltung wird 22 Uhr beendet. Kinder und Jugendliche (bis 15 Jahre) haben den ganzen Tag über freien Eintritt. Die restlichen Besucher müssen ab 18 Uhr kein Ticket mehr lösen, teilt die Stadtverwaltung in Crimmitschau mit. Veranstalter des Badfestes ist der Kreisverband Zwickauer Land des DRK. Unterstützung gibt es vom Fachbereich für Kultur-, Sport- und Freizeitstätten der Stadtverwaltung. Zudem übernehmen die Feuerwehr Mannichswalde, der Karnevalsverein und der Heimatverein verschiedene Aufgabe. Auch private Helfer engagieren sich.

Fortgesetzt werden soll eine Spendenaktion, die schon beim Badfest im August 2017 initiiert worden war. Dabei geht es um Spenden für die Anschaffung eines neuen Spielgerätes für das Kinderbecken. Damals landeten 1100 Euro im Sparschwein. Das Geld reicht allerdings nicht für ein größeres Spielgerät aus. Deshalb wird am Samstag erneut eine Spendenbox aufgestellt. (hof)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...