Ohrensausen

Auch wenn ich jetzt tief und schmatzend ins Fettnäpfchen trete, aber ich sehne den Tag herbei, an dem flotte Motorradfahrer ihre Bikesaison beenden und es wieder ruhiger in den Ortschaften wird. In letzter Zeit brettern die grollenden Dinger, die lauter als manches Flugzeug sind, an den Häusern vorbei, dass man Kopfschmerzen davon kriegt, man sein eigenes Wort nicht mehr versteht und die Kinder sich die Ohren zuhalten müssen. Ob diese Geräuschpegel immer so ganz original und legal sind, wage ich stark zu bezweifeln. Schwarze Schafe gibt's halt überall, eben auch bei solch "coolen Jungs" ... (urba)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...