Sportler freuen sich über Auszeichnung

Die besten Sportler haben zum Neujahrsempfang in Crimmitschau eine Auszeichnung sowie Applaus von den mehr als 500 Besuchern im Theater erhalten. Als beste Nachwuchsmannschaften wurden die Karate-Mädchen vom Kata-Team und die Eishockey-Knaben des ETC Crimmitschau ausgezeichnet. Beste Nachwuchssportlerin ist Alisa Atmadzahn, die im vergangenen Jahr den Tennis-Sachsenmeistertitel in der U 18 gewann. Als beste Mannschaft durften die Tennis-Senioren des ETC, die in der Landesoberliga starten, auf die Bühne. Zudem übergaben Stadtsportverband-Präsident Dirk Drewanz und der ehemalige Eishockey-Profi Ralf Kösling noch Preise für das "Ehrenamt im Sport". Sie gingen an die Eisschnelllauftrainer Susann Hartmann und Harald Sander, Tischtennis-Ikone Reinhard Bauer und Handball-Funktionär Joachim König. (hof)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...