Stiftung bezahlt Weihnachtsfeier

Fraureuth.

In der Glowatzkyhalle in Fraureuth findet am heutigen Mittwoch die schon traditionelle Weihnachtsfeier für die Senioren aus der Gemeinde statt. Erwartet werden rund 300 Frauen und Männer, die nach Kaffee und Stollen ein kleines Unterhaltungsprogramm geboten bekommen und sich dann auch noch auf ein gemeinsames Abendessen freuen dürfen. Finanziert wird das Ganze mit Geldern aus der Erich-Glowatzky-Stiftung. Der Eigenanteil der Gäste beträgt jeweils 5 Euro. Außerdem wird der Bürgermeister des Ortes, Matthias Topitsch (CDU), heute rund 50 Senioren, die in Pflegeheimen in der Region leben, besuchen und mit einem kleinen Präsent erfreuen. (umü)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...