Tätern gelingt Golf-Diebstahl nicht

Crimmitschau.

Einen VW Golf wollten Unbekannte zwischen Samstag- und Montagnachmittag an der Blankenhainer Straße in Crimmitschau entwenden. Sie verschafften sich Zugang auf das Grundstück eines Einfamilienhauses und versuchten gewaltsam, die Fahrertür des Golfs, der unter einem Carport geparkt war, zu öffnen. Weil dabei die Seitenscheibe in die Türverkleidung fiel, gelangten sie in den Innenraum des Fahrzeugs. Das Kurzschließen des Wagens misslang allerdings aufgrund der Wegfahrsperre, sodass die Unbekannten den Tatort ohne Diebesgut verließen. Sie verursachten einen Sachschaden von rund 1000 Euro, informiert die Polizei. Gesucht werden Zeugen, die verdächtige Personen gesehen und Hinweise zu den unbekannten Tätern geben können. (ja)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.