Traktoren tuckern über Schlosshof

Auch Führungen durch Schule und Mühle geplant

Blankenhain.

Der traditionelle Traktorentag findet am Sonntag von 10 bis 16 Uhr im Deutschen Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain statt. Unter dem Motto "Von Zugtraktor, Verdampfer und Benzinkuh" treffen sich Freunde historischer Land- und Traktorentechnik auf dem Schloss- und Rittergutshof. Hier können die Besucher die "Schätzchen" begutachten und mit den Enthusiasten fachsimpeln. Jung und Alt kommen bei erlebter Landtechnik auf ihre Kosten. Für 14 Uhr ist eine Sternfahrt der Traktorenfahrer geplant. Die Museumsobjekte Bockwindmühle und Alte Dorfschule sind mit ehrenamtlichen Mitarbeitern besetzt, die die Besucher durch die Objekte führen. Abgerundet wird der Aktionstag durch Schauvorführungen in der Museumsschmiede. (rdl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...