Verabschiedung - Führungswechsel bei Salonmusikanten

Zwickau.

Ellen Haddenhorst-Lusensky aus Wilkau-Haßlau, die seit 22Jahren Solistin der Zwickauer Salonmusikanten ist, übergibt im Rahmen der acht Jubiläumskonzerte anlässlich "25Jahre Zwickauer Salonmusikanten" den Staffelstab an den französischen Tenor André Gass, der am Theater Plauen-Zwickau als Solist engagiert ist und am 3. Oktober mit Bravour sein Debüt bei den Salonmusikanten feierte. "Diese Konzerte sind für uns ganz besondere, denn unser Erfolg war immer mit dem Namen Ellen Hadenhorst-Lusensky verbunden", kündigte der Moderator, Violoncellist Dietrich Mund, die Sängerin an, die nach ihrem Auftritt stehend vom Publikum verabschiedet wurde. In ihrer Dankesrede im ausverkauften Konzertsaal des Robert-Schumann-Hauses sagte Haddenhorst-Lusensky: "Natürlich werde ich weiter singen. Ich kann ja gar nicht anders. Als Solistin, Entertainerin und Moderatorin habe ich meinem Publikum noch viel zu geben." Ihre zweite große Liebe gelte bereits seit 17 Jahren dem Sängernachwuchs. So wird sie im Robert-Schumann-Konservatorium und der Musikschule Rodewisch ihre Erfahrungen weitergeben. (lth)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...