Vermieter lässt es wieder blühen

GGV Werdau organisiert für den 3. Mai beliebte Balkonpflanzenaktion

Werdau.

Traditionell lässt es die Gebäude- und Grundstücksverwaltung (GGV) Werdau im Mai wieder blühen. Das kommunale Unternehmen bereitet derzeit die Balkonpflanzenaktion vor, die am 3. Mai an der Giebelseite des Hauses Bertolt-Brecht-Straße 1 auf dem Werdauer Kranzberg stattfinden wird.

Wie Peggy Lacher vom Unternehmen sagte, bekommen alle Mieter der GGV bis zu den Osterfeiertagen einen Flyer in den Briefkasten geworfen, mit dem über die Aktion informiert wird. "Er gilt außerdem als Coupon, deshalb nicht wegwerfen." In den Häusern werden außerdem Aushänge angebracht.

Zwischen 14 und 18 Uhr gibt es wieder jede Menge Balkonpflanzen zu kaufen. "Verschiedene Kräuter sind ebenfalls wieder mit im Angebot. Die wurden im vergangenen Jahr sehr gern genommen", sagte Peggy Lacher. Blumenkästen können ebenfalls zum Bepflanzen mitgebracht werden. Für die GGV-Mieter wird ein spezieller Shuttle-Service eingerichtet. "Wir bringen auch gern die bepflanzten Kästen in die Wohnung." Für musikalische Unterhaltung und eine Verköstigung im Bierzelt ist gesorgt. (rdl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...