Verständnislos

Meine Bekannte Silvia steht dem Baugeschehen positiv gegenüber. "Da weiß man wenigstens, das was vorangeht." Doch ihr Verständnis hat Grenzen. "Kannst du mir sagen, wieso die die B 175 am Freitag vor Pfingsten gesperrt haben? Die waren doch eh schon drei Wochen im Verzug. Da hätte es gereicht, die Straße am Dienstag zuzumachen", fragte sie mich. Ich blieb ihr eine vernünftige Antwort schuldig. Die Verwandten von Silvia, die aus Chemnitz nach Werdau zu Besuch kamen, haben Dörfer gesehen, wo sie im Leben noch nie waren. Hätten aber gern auf diese Rundfahrt verzichtet. (rdl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...