Werbung/Ads
Menü

Themen:

Willkommen im Premium-Angebot der Freien Presse.
aktuelles Angebot
Web + App
Details zum Angebot
 
ab 0,99 €
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
Top-Angebot
Digitalabo 1 Monat
Details zum Angebot
 
1,00 €
  • E-Paper für Smartphone, Tablet und PC
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
Angebot
Digitalpaket
Details zum Angebot
 
ab 7,00 €
  • E-Paper für Smartphone, Tablet und PC
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
  • Samsung Galaxy Tab A 7 geschenkt
Sie sind bereits registriert?

Museum - Vortrag über bedrohte Kunst

Innerhalb der Veranstaltungen zum Chemnitzer Friedenstag soll am 1. März in einem Vortrag über Bedrohungen gesprochen werden, denen Kulturgut in Museen durch Umbrüche in der arabischen Welt ausgesetzt ...

erschienen am 22.02.2017

0

Lesen Sie auch

Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Bildergalerien
  • 29.08.2017
Christian Röwekamp
Kreuz und quer über den mittleren Mississippi

Dubuque/St. Louis (dpa/tmn) - Üppig sprießen Petunien aus kniehohen Pflanzkübeln. Ältere Paare schlendern über den Boulevard. Im Hintergrund fließt träge der Mississippi. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 26.08.2017
Valentin Flauraud
Bilder des Tages (26.08.2017)

Himmelsschreiber, Zickzackkurs, In den Sand gesetzt, Robowolf, DragWorld, Drachen-Festival, Tag der offenen Tür ... Galerie anschauen

 
  • 25.08.2017
Stefanie Järkel
Palästinenser zeigen Jerusalem-Ausstellung

Birseit (dpa) - Der Stein ist zwei Meter hoch, rund 2,5 Tonnen schwer und leuchtet aus der Ferne weiß. Er bietet eine Einbuchtung zum Sitzen, eine für die Schulter, den Kopf, die Hand, den Fuß. «Das ist ein Stein, mit dem die Menschen interagieren sollen», sagt der Bildhauer Athar Jaber. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 22.08.2017
Philipp Laage
Erinnerung an den Krieg: Sarajevos «Tunnel des Lebens»

Sarajevo (dpa/tmn) - Wo einmal der Tod durch Scharfschützen lauerte, hängen heute Blumenkästen vor den Fenstern. Südlich des Flughafens von Sarajevo sind viele Häuser frisch gestrichen, Rosen blühen in den Vorgärten. Schuppen, Gewächshäuser, Wäscheleinen: die beschauliche Idylle der Peripherie. zum Artikel ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
 
Wetteraussichten für Chemnitz
Di

15 °C
Mi

15 °C
Do

16 °C
Fr

17 °C
Sa

12 °C
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm