Dieser Firmenneubau rostet - gewollt

Die Firma ISH hat sich in Bad Schlema einen neuen Firmensitz gebaut, der die Geister scheidet. Doch hinter der ungewöhnlichen Fassade steckt eine Idee.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...