Werbung/Ads
Menü

Themen:

Ehrenbürger - Dietmar Zimpel ist gestorben

erschienen am 10.10.2017

Zschorlau. Zschorlaus Ehrenbürger Dietmar Zimpel ist im Alter von 83 Jahren gestorben. Das bestätigte gestern auf Nachfrage die Gemeindeverwaltung. Zimpel sei am 5. Oktober aus dem Leben geschieden. Der Unternehmer hatte sich schon in den 1960er-Jahren einen Namen als Rennsportler gemacht, später wurden die von ihm entwickelten Motoren für Rennboote weltweit vertrieben. Zur Zimpel-und-Franke-Gruppe gehören mehrere Autohäuser in der Region. Die von ihm und seiner Ehefrau Evelyn 2007 ins Leben gerufene Stiftung unterstützt die Kinder und Jugendförderung in der Gemeinde Zschorlau. (ike)

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0

Lesen Sie auch

Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Bildergalerien
  • 29.10.2017
Thomas Fritzsch
Sturmtief Herwart in Sachsen

Sturmtief "Herwart" hat in der Region für zahlreiche Einsätze gesorgt. ... Galerie anschauen

 
  • 08.08.2017
Niko Mutschmann
Pkw-Brand in Zschorlau

Am Montagabend ist ein Skoda an der Straße An der Bublika in Zschorlau ausgebrannt. ... Galerie anschauen

 
  • 02.10.2016
Niko Mutschmann
Zschorlau: Transporter landet auf Dach

Wegen eines Unfalls auf der Bebel-Straße ist es am Sonntag in Zschorlau zu Behinderungen gekommen. ... Galerie anschauen

 
  • 21.09.2016
Niko Mutschmamnn
Zschorlau: Schon wieder Brand in Sägespänebunker

Erneut hat es in dem Sägespänebunker nahe der Schneeberger in Zschorlau gebrannt. ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
 
Wetteraussichten für Aue
So

2 °C
Mo

1 °C
Di

1 °C
Mi

3 °C
Do

6 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Aue und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Aue

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

08280 Aue
Schneeberger Str. 17
Telefon: 03771 594-0
Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. 9.00 - 17.30 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
Neu
Nachrichten aus dem Erzgebirge bei Facebook

Die "Freie Presse" Erzgebirge ist nun auch auf Facebook mit einer eigenen Seite vertreten. Dort finden Sie Neuigkeiten aus den "Freie Presse"-Lokalredakionen Annaberg-Buchholz, Aue, Schwarzenberg, Stollberg, Marienberg und Zschopau und sind somit stets auf dem Laufenden.

Zum Facebook-Auftritt

 
 
 
 
 
|||||
mmmmm