Zwönitz baut Radwegenetz aus

Wo einst die "Alte Scheibenberger Bahn" entlangzuckelte, dürfen heute Radfahrer und Inlineskater entlangfahren - zumindest abschnittsweise.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...