Werbung/Ads
Menü

Themen:



Foto: Jens Uhlig

Inge Grunert erlebt einen großen Abend

erschienen am 13.09.2017

Der Regisseur und die Darstellerin - da haben sich zwei gefunden: Der Harthauer Claus-D. Härtel, sächsischen Landespreisträger für Heimatforschung, überreichte der Jahnsdorferin Inge Grunert einen Blumenstrauß und herzte die 82-Jährige. Das war wohl die rührendste Szene am späten Montagabend, nachdem Härtel seinen Dokumentarfilm über den einstigen Chemnitzer Brückenmarkt in der voll besetzten Landeskirchlichen Gemeinschaft Jahnsdorf zeigte. Der Markt war nach dem Krieg viele Jahre einzige Anlaufstelle für Menschen aus der Region, um Kleinwaren aller Art zu kaufen. Grunert spielte in dem Streifen als Zeitzeugin eine wichtige Rolle, weil sie damals als junge Frau den Brückenmarkt oft besucht hat. (joe/jeuh)

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0

Lesen Sie auch

Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Bildergalerien
  • 01.09.2017
Härtelpress
Jahnsdorf: Zwei Unfälle hintereinander

In Jahnsdorf ist es am Freitagnachmittag zu zwei Verkehrsunfällen auf der Straße Mühlweg gekommen. Nach ersten Informationen sind mindestens drei Personen verletzt worden. ... Galerie anschauen

 
  • 04.08.2017
Jens Uhlig
Bruchlandung in Jahnsdorf

Jahnsdorf. Am Freitagmittag ist am Verkehrslandeplatz aus bislang unbekannter Ursache ein Flugzeug bruchgelandet. ... Galerie anschauen

 
  • 12.04.2017
Ralph Köhler
Neo Rauch und Rosa Loy zu Gast in Zwickau

Die Zwickauer Freunde aktueller Kunst zeigten am Dienstag den neuen Dokumentarfilm über den Maler Neo Rauch. Der Künstler kam persönlich vorbei. ... Galerie anschauen

 
  • 27.02.2017
Chris Pizzello/Invision/AP/dpa
Oscars 2017 - Die Gewinner

In der Nacht hat die 89. Verleihung der Oscars in Los Angeles stattgefunden. ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
 
Wetteraussichten für Stollberg
So

13 °C
Mo

16 °C
Di

20 °C
Mi

22 °C
Do

°C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
Wahlomat zur Bundestagswahl
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Stollberg und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Stollberg

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

09366 Stollberg
Herrenstraße 19
Telefon: 037296 6990-0
Öffnungszeiten:
Mo./Di./Do. 9.00 - 13.00 Uhr u. 14.00 - 17.30 Uhr
Mi./Fr. 9.00 - 13.00 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
Neu
Nachrichten aus dem Erzgebirge bei Facebook

Die "Freie Presse" Erzgebirge ist nun auch auf Facebook mit einer eigenen Seite vertreten. Dort finden Sie Neuigkeiten aus den "Freie Presse"-Lokalredakionen Annaberg-Buchholz, Aue, Schwarzenberg, Stollberg, Marienberg und Zschopau und sind somit stets auf dem Laufenden.

Zum Facebook-Auftritt

 
 
 
 
 
|||||
mmmmm