Teelicht: Jugend zieht um

Die Einrichtung muss vorerst in ein Provisorium gehen und sich die Räume mit anderen Angeboten teilen. Das Ziel danach ist aber noch offen.

 Artikel versenden
Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...