Werbung/Ads
Menü
Willkommen im Premium-Angebot der Freien Presse.
aktuelles Angebot
Web + App
Details zum Angebot
 
ab 0,99 €
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
Top-Angebot
Digitalabo 1 Monat
Details zum Angebot
 
1,00 €
  • E-Paper für Smartphone, Tablet und PC
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
Angebot
Digitalpaket
Details zum Angebot
 
ab 7,00 €
  • E-Paper für Smartphone, Tablet und PC
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
  • Samsung Galaxy Tab A 7 geschenkt
Sie sind bereits registriert?

Schulterschluss nach Mai-Krawall

Die Demokraten im Stadtparlament rücken zusammen. Die Fraktionen von SPD/Grüne, CDU, FDP/Initiative Plauen und Die Linke distanzieren sich von der Gewalt am 1. Mai. In der Sitzung am Dienstag (15.30 ...

erschienen am 06.05.2016

5

Lesen Sie auch

Kommentare
5
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
  • 06.05.2016
    14:29 Uhr

    sebbi: Wen meint denn Frau Hänsel mit "allen demokratischen Kräften" ?
    Auch die von Linken/Grünen/ SPD gehätschelten linksfaschistischen Schlägertrupps, die zweifellos auch ihren Teil zum Plauener Chaos beigetragen haben ?

    3 4
     
  • 06.05.2016
    10:11 Uhr

    Vogtländer79: Die demokratischen Kräfte sind in etwa so demokratisch wie die DDR, die hat sich auch demokratisch genannt. Das Geschwätz hat mit der Realität nix zu tun, früher wie jetzt auch.

    4 4
     
  • 06.05.2016
    08:49 Uhr

    Seher: "Die demokratischen Kräfte..."
    Ich würde mich kaputtlachen, wäre es nicht so traurig.
    Die Grünen?! Die Empörer über Alles, die keine andere Meinung zulassen, schon gar keine patriotische.
    Die Linke?! Aus einer stalinistischen Partei hervorgegangen und schimpft ebenfalls schon wieder auf Andersdenkende.
    Über den Rest kann man sich auch nur aufregen. Man sieht schließlich, was im Land los ist.

    3 3
     
  • 06.05.2016
    08:45 Uhr

    kgruenler: Und welche Position nehmen denn die beiden Stadträte und NPD-Mandatsträger Lauter und Fischer ein?

    2 2
     
  • 06.05.2016
    08:26 Uhr

    Tauchsieder: Purer Aktionismus ! Man muss mal wieder zeigen das es einen noch gibt.
    Alle die hier Zitierten wussten im Vorfeld was passieren wird. Im Nachhinein Betroffenheit zu heucheln, mit tollen Vorschlägen zu glänzen, läuft hier ins Leere.
    Ich kann heute auch mit 100 % iger Sicherheit sagen das gestern schönes Wetter war.

    1 3
     
Bildergalerien
  • 16.09.2017
Peter Kneffel
«O'zapft is»: 184. Oktoberfest hat begonnen

München (dpa) - Schon Fünf vor Zwölf - da zieht Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) in die Anzapfboxe auf dem Oktoberfest ein. Das Thema Sicherheit hält die Verantwortlichen bis kurz vor dem Start des größten Volksfestes der Welt am Samstag auf. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 14.09.2017
Frank Rumpenhorst
Merkel auf IAA: Autoindustrie muss Vertrauen zurückgewinnen

Frankfurt/Main (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die Autoindustrie nach dem Vertrauensverlust durch den Abgas-Skandal zu starken Investitionen in neue Antriebe aufgefordert. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 14.09.2017
dpa
Schwierige «Landshut»-Demontage in Brasilien

Fortaleza (dpa) - Die Rückholung der vor vierzig Jahren von Terroristen entführten früheren Lufthansa-Maschine «Landshut» gestaltet sich zum Teil schwieriger als erwartet. Als wichtige Etappe konnte nun die linke Tragfläche der flugunfähig im brasilianischen Fortaleza stehenden Boeing 737 abgenommen werden. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 12.09.2017
Thomas Geiger
Die Zukunft des Autos auf der IAA

Frankfurt (dpa/tmn) – Ist es klein, elektrisch, voll vernetzt? Kutschiert das Auto jedermann per Autopilot durch die Stadt? Oder ist es rasend schnell und super selten, kostet mehrere Millionen und nur ein paar wenige fahren darin mit mehr als 350 km/h über die linke Spur? zum Artikel ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
 
Wetteraussichten für Plauen
Di

16 °C
Mi

15 °C
Do

17 °C
Fr

18 °C
Sa

15 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
Wahlomat zur Bundestagswahl
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Plauen und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Plauen

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Online Beilagen
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

08523 Plauen
Postplatz 7
Telefon: 03741 408-0
Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. 9.00 - 18.00 Uhr
Sa. 9.00 - 12.00 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm