Ein Meisterstück zum Liegen

Ein außergewöhnliches Hochbett steht in diesen Tagen in der Chemnitzer Handwerkskammer. Um das richtige Material zu finden, machte sich Tischler Andreas Härtel aus Lichtenstein selbst im Wald auf die Suche.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...