Kreuzung wird umgekrempelt

Neue Kreisverkehre, zwei Varianten einer "Westspange" oder zusätzliche Abbiegespuren? Es gibt wieder neue Ideen für die Umgestaltung der viel befahrenen Kreuzung rund um die Oberlungwitzer Hirschbrücke.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...