Werbung/Ads
Menü
Willkommen im Premium-Angebot der Freien Presse.
aktuelles Angebot
Web + App
Details zum Angebot
 
ab 0,99 €
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
Top-Angebot
Digitalabo 1 Monat
Details zum Angebot
 
1,00 €
  • E-Paper für Smartphone, Tablet und PC
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
Angebot
Digitalpaket
Details zum Angebot
 
ab 7,00 €
  • E-Paper für Smartphone, Tablet und PC
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
  • Samsung Galaxy Tab A 7 geschenkt
Sie sind bereits registriert?

Machtkampf bei Sachsens Liberalen: FDP wählt neuen Vorstand

Glauchau (dpa/sn) - Die sächsischen Liberalen wählen heute in Glauchau einen neuen Landesvorstand. Dann entscheidet sich auch, ob sich der altgediente Parteichef Holger Zastrow noch einmal an der Spitze ...

erschienen am 20.05.2017

0

Lesen Sie auch

Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Bildergalerien
  • 21.10.2017
Dar Yasin
Bilder des Tages (21.10.2017)

Big Wave, Hilflos, Deprimiert, Auf der Bahn, Hand in Hand, Luftkampf, Dackelrennen ... ... Galerie anschauen

 
  • 18.10.2017
Michael Kappeler
Erste Jamaika-Gespräche: «Gutes Gefühl», aber steiniger Weg

Berlin (dpa) - CDU, CSU, FDP und Grünen haben sich nach ihrem ersten Treffen zuversichtlich für weitere Gespräche hin zu einer Jamaika-Koalition gezeigt. Sie machten aber auch keinen Hehl daraus, dass dies noch ein langer und schwieriger Weg sein wird. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 18.10.2017
Lko- NK
Bilder des Tages (18.10.2017)

Mehrlinge, Lichterfest, Kleine Stärkung, Sonnenuntergang, Schöner Tag, Rote Sonne, Blaue Wiese ... ... Galerie anschauen

 
  • 18.10.2017
Mark Schiefelbein
Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Peking (dpa) - Mit dem Aufbau eines starken Chinas will Staats- und Parteichef Xi Jinping den «chinesischen Traum» verwirklichen. Zum Auftakt des Parteikongresses in Peking rief der Präsident zu verstärkten Anstrengungen auf. zum Artikel ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Onkel-Max-Frage
Warum höre ich Digitalfunk und UKW zeitversetzt?
Onkel Max
Tomicek

Seit einiger Zeit habe ich ein Digitalradio, benutze aber auch noch ein herkömmliches UKW-Radio, beide für terrestrischen Empfang. Das Signal aus dem Digitalradio ist gegenüber dem UKW-Signal um ca. drei Sekunden verzögert. Auch das UKW-Signal über Kabel ist verzögert, aber nur ca. eine Sekunde. Und einen weiteren Unterschied gibt es zwischen diesem UKW-Signal über Kabel und dem Digitalradiosignal über das gleiche Kabel. Er beträgt zwar nur ca. eine Zehntelsekunde, ist aber doch deutlich hörbar. Was ist die Ursache für die Verzögerungen und dafür, dass sie auch noch unterschiedlich groß sind? (Diese Frage hat Hagen Keßler aus Freiberg gestellt.)

Antwort lesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm